Proaktiv für Diversität und Inklusion
Erfüllen Sie Ihre gesetzlichen Pflichten

Ein erfolgreiches Diversity Management kann entscheidend sein für wirtschaftlichen Erfolg, für die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Diversity Management hat sich zu einer weltweiten Praxis entwickelt, die für den Erfolg eines Unternehmens entscheidend sein kann. Schon heute setzen viele Unternehmen zum Ausgleich des Fachkräftemangels, zur Rekrutierung aller Talente und zur Förderung von Innovation auf eine vielfältige Belegschaft. Diversity Management bedeutet, personelle Vielfalt als Chance zu erkennen, zu fördern, zu nutzen und aus der personellen Vielfalt und einem inklusiven Arbeitsumfeld größtmögliche Vorteile zu ziehen.

Von Fach- und Rechtsanwält*innen

Proaktiv für Diversität und Inklusion

Mit unserer Zusammenarbeit „Proaktiv für Diversität und Inklusion“ stellen wir sicher, dass Ihre gesetzlichen Schutz- und Organisationspflichten als erfüllt gelten. Als Fach- und Rechtsanwält*innen schulen wir Ihre Beschäftigten, unterstützen Sie umfassend bei der Errichtung einer innerbetrieblichen Beschwerdestelle, bei der Entwicklung eines Beschwerdemanagements sowie dabei, Ihren Einsatz gegen Rassismus, Diskriminierung und sexuelle Belästigun, Ihren Einsatz für Wertschätzung und Respekt in Form von Aushängen, AGB, Klauseln oder in einem Verhaltenskodex zu manifestieren. So minimieren Sie Ihr Haftungsrisiko und vermeiden oft noch schwerwiegendere Vertrauensschäden.

Schulung und Workshop

Keine*r kennt Ihren Betrieb oder Ihr Unternehmen und die jeweiligen Herausforderungen und Realitäten so gut wie Sie. Wir passen die Schulungsinhalte in Absprache mit Ihnen je nach individuellem Wissensstand und nach betriebseigenen Herausforderungen bezogen auf Ihre Bedürfnisse an und besprechen mit Ihnen Ihre Investition transparent und ohne versteckte Kosten im Rahmen eines unverbindlichen Beratungsgesprächs.

Anfrage stellen

Danke, dass Sie den Kampf gegen Rassismus, Diskriminierung und sexuelle Belästigung in der Arbeitswelt gemeinsam mit uns kämpfen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und zusammen mit Ihnen das Betriebsklima geprägt von Diversität und Inklusion, Wertschätzung und Respekt auch bei Ihnen zu fördern.

Schulung

inhouse oder digital
Dauer: 12 h
auf Anfrage
Lass dieses Feld leer
Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir gemäß unserer Datenschutzerklärung Ihre Daten zur Beantwortung Ihres Anliegens bearbeiten und verwenden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Von Fach- und Rechtsanwält*innen

Rechtlich
Vielfalt als Chance

Arbeitgebende sind gesetzlich verpflichtet, präventive und erforderliche Maßnahmen zum Schutz ihrer Beschäftigten vor Rassismus, Diskriminierung und sexueller Belästigung zu treffen. Überdies können Arbeitgebende rechtliche Anforderungen positiv gestalten und rechtliche Möglichkeiten zur Förderung von Diversität und Inklusion proaktiv ausschöpfen.

Rechtssicherheit als Anwaltskanzlei

Unternehmerisch
Vielfalt als Vorteil

Diversität und Inklusion sind heute in einer sich ständig wandelnden Welt wirtschaftliche Notwendigkeit. Mit Diversität und Inklusion können Arbeitgebende großen Trends begegnen, die Deutschland und Europa in den kommenden Jahrzehnten prägen und die sich unmittelbar auf ihre Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit auswirken.

Erfüllen Sie Ihre gesetzliche Pflicht

Menschlich
Vielfalt als Wert

Arbeitgebende sind mehr denn je gefragt, eine weltoffene und wertschätzende, werteorientierte Unternehmenskultur zu schaffen, die Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen und mit eigenen Wertesystemen für die Mitarbeit begeistert und in der Menschen aus aller Welt mit diversen Lebensstilen, Talenten und Fähigkeiten erfolgreich zusammenarbeiten.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner